Suchergebnisse

  1. S

    27.9.2022 Fribourg-Gotteron - EHC Kloten

    Auf jeden Fall geben wir dem Team und den Importspieler Zeit. Der grosse Unterschied zwischen uns und Ajoje ist im Moment, dass deren Importspieler mehr Einfluss haben auf das Spiel als wir uns sie deshalb schon häufiger gepunktet haben. Wir können nur hoffen und beten, dass bei uns besonders...
  2. S

    27.9.2022 Fribourg-Gotteron - EHC Kloten

    Was willst Du hören? Führung verdient? Ja. Höhe verdient? Ja. Ist Fribourg sehr stark? Nein. Ist Kloten auf der Höhe? Nein.
  3. S

    27.9.2022 Fribourg-Gotteron - EHC Kloten

    Was für ein erstes Drittel. Fribourg muss sich nicht mal besonders anstrengen und kommt mit Leichtigkeit zu einer 3-0 Führung. Metsola sicherlich nicht in Hochform, aber in der Defensive kommen wir stets einen Schritt zu spät. Nodari beim 1-0, Marchon beim 2-0 etc. Dazu ein uninspiriertes PP...
  4. S

    Transfers 2022/23

    Hoffe nicht. Wir haben schon genug Oldies die nicht oder nicht mehr für die NLA genügen. Würde nur Sinn machen, wenn einer der jetzigen Verteidiger langfristig ausfallen würde
  5. S

    Saison 22/23

    Die U20 wird in Biel gleich mit 10-1 geschlagen, dabei stand es nach Drittel 1 nur gerade 1:1.
  6. S

    27.9.2022 Fribourg-Gotteron - EHC Kloten

    Wird sehr schwierig, allerdings hat Fribourg bis anhin auch eher enttäuscht. Auch deren Ausländer sind noch nicht alle auf Betriebstemperatur. Haben ein sauteures aber eher überaltertes Kader. Wir holen einen Punkt :cool:
  7. S

    EHC Kloten - SC Bern 24.09. 19:45 Uhr

    Immerhin noch 1 Punkt geholt, schade war das entscheidende Tor ein Geschenk des sonst tadellosen Metsola. Immerhin sind wir nicht mehr letzter.
  8. S

    EHC Kloten - SC Bern 24.09. 19:45 Uhr

    Unter Dauerdruck im Mitteldrittel und der hochverdiente Anschlusstreffer von Bern. Nach dem Timeout wurde es wieder etwas besser. Aber es wird auf jeden Fall sauschwer….
  9. S

    EHC Kloten - SC Bern 24.09. 19:45 Uhr

    Zum ersten Mal in Führung in dieser Saison, hoffentlich setzt das neue Kräfte frei. Mal schauen ob wir bis zum Schluss durchhalten. Zumindest haben wir heute das notwendige Glück bei brenzligen Situationen wie dem aberkannten 2-1 Anschlusstreffer. Di Domenico gilt es weiterhin zu provozieren...
  10. S

    NL Saison 2022/23

    Das mag sein, aber bis anhin hat die Defensive ihren Job ganz gut gemacht. Es ist vor allem die Offensive, die sich noch steigern muss.
  11. S

    20. 9. Kloten - Lausanne

    Ich finde es müssig über Faille zu urteilen, zumal weder Aaltonen noch Ruotsalainen bis anhin "brilliert" haben. Unbestritten sind bis jetzt lediglich Ang und Metsola. Es wäre toll, wir würden mit Faille genau so Geduld haben wie mit den beiden neuen Finnen, zudem hat Faille mit Ang zusammen...
  12. S

    NL Saison 2022/23

    Sehr erfreulich. Schreiber kann jetzt wieder Spielpraxis sammeln, bevor er versucht im A-Team einen Stammplatz zu ergattern. Das Talent dazu hat er auf jeden Fall, bin sicher er hat das Zeug zum Stammspieler.
  13. S

    EHC Kloten - SC Bern 24.09. 19:45 Uhr

    Und weiter geht es mit dem nächsten Heimspiel gegen den erneut eher schlecht als recht in die Meisterschaft gestarteten SC Bern. Die haben einen grossen Umbruch hinter (und noch vor) sich, nicht nur im Team sondern auch im Staff und bis in die oberen Etagen. Das Kader ist wie immer stark mit...
  14. S

    20. 9. Kloten - Lausanne

    Vom letztjährigen Liga-Konkurrenten Thurgau kommt der kanadische Stürmer Jonathan Ang (24), von Fribourg-Gottéron Jordann Bougro (24), ein französischer Angreifer mit Schweizer Lizenz. Sie unterschreiben in Kloten einen Zweijahresvertrag. (SDA)
  15. S

    23.9.22 HC Davos - EHC Kloten

    Erstes Auswärtsspiel und es wird spannend sein, ob sich dies nicht sogar positiv auswirken könnte. Weniger Druck als bei einem Heimspiel, noch etwas mehr Aussenseiter als sonst usw. Hoffe auf etwas mehr Durchsetzungskraft in der Offensive, die Defensive darf so weiter spielen wie bisher (bitte...
  16. S

    20. 9. Kloten - Lausanne

    Teilweise Kamikaze Hockey im Schlussdrittel, da hat nicht mehr viel gepasst. Umso schöner hats zum Ausgleich gereicht. Metsola mit diversen Wahnsinns-Saves.
  17. S

    20. 9. Kloten - Lausanne

    Bis zur 35min. sah es optisch gut aus, insbesondere Defensiv eine souveräne Leistung. Danach fand Lausanne ins Spiel zurück und schnürte uns ein, glücklicherweise ohne Folgen. Jetzt muss im Schlussdrittel vor allem offensiv noch was gehen, wenn wir die ersten Punkte holen wollen. Viel schwächere...
  18. S

    20. 9. Kloten - Lausanne

    Bin leider bei Dir. Lausanne praktisch unsichtbar und mit wirklich keiner herausragenden Leistung. Trotzdem reicht es um 1-0 vorne zu liegen. Wir hatten 2 absolute Topchancen (Ang, Marchon).
  19. S

    Saison 22/23

    Ist das wirklich so? Rappis Junioren spielten ja auch nicht ganz oben mit, obwohl der Verein vor 4 Jahren aufgestiegen ist.
  20. S

    20. 9. Kloten - Lausanne

    Auch im 2. Spiel gegen wir als Aussenseiter an den Start. Den einen oder anderen Fehler aus dem Rappi-Spiel abstellen und so hoffentlich den 1. Punkt ergattern. 3-4 Niederlage nach OT
Oben