Nordeuropa

#1
Hier noch zum Vergleich die Budgets (in EUR) der höchsten finnischen Liiga sowie die Veränderung zur letzten Saison. Es fällt natürlich sofort auf, dass sogar die allermeisten NatiB-Clubs finanziell hier mithalten könnten. Schon speziell, wenn man diese Budgets mit den Budgets der NLA oder NLB vergleicht...


https://www.jatkoaika.com/Uutiset/J...ähtee-kauteen-kalleimmalla-joukkueella/215453

1. HIFK 3 300 000 (+50 000)
2. Kärpät 3 000 000
3. Tappara 2 850 000 (+100 000)
4. Lukko 2 500 000 (-100 000)
5. TPS 2 400 000 (+150 000)
6. KalPa 2 200 000 (+300 000)
6. Ilves 2 200 000 (+200 000)
8. JYP 2 150 000 (-500 000)
9. Pelicans 1 900 000 (+200 000)
9. Ässät 1 900 000
9. SaiPa 1 900 000 (-100 000)
12. HPK 1 750 000
13. KooKoo 1 700 000
14. Sport 1 600 000 (+100 000)
15. Jukurit 1 500 000
 

ici

Lückenfüller
Mitarbeiter
#2
Was beinhaltet dieses Budget? Sind die Einnahmen in der finnischen Liga echt so tief?
 

fredyy

Stammspieler
#4
Bei Kloten betrugen die Personalkosten letzte Saison 4,2 Mio. Da sind aber nicht nur die Spieler drin, sondern alle Angestellten
 
Oben